Passionsandachten vom 17. Februar bis zum 24. März 2021 mittwochs um 18:15 Uhr bis 19:00 Uhr in der Kulturkirche Martin-Luther Emden, Bollwerkstr.9 „Wüstenwege“

Foto: Gwendolin Schwarz

Johan Vorhagen: Mose schlägt Wasser aus dem Felsen, 1577, © Ostfriesisches Landesmuseum Emden

Kunst und Kirche im Dialog

Bilder aus verschiedenen Epochen und Kunststilen, die Aspekte des großen Themas „Wüste“ beinhalten, stehen in den diesjährigen Passionsandachten im Mittelpunkt des Dialogs zwischen Kunst und Kirche. 

Die Wüste mit ihrer  Weite, Einsamkeit, Entbehrung, Stille, Not oder Anfechtung hat künstlerische Ausdrucksformen hervorgerufen.  Zu den menschlichen Erfahrungen gehört es, dass schwere und entsagungsvolle Abschnitte des Lebens wie ein langer Weg durch eine Wüste empfunden werden. Existenzielle Erfahrungen solcher „Wüstenwege“ werden durch die Kunst der ausgewählten Bilder gedeutet und  zugleich auf den „Wüstenweg“ der Passion Christi bezogen. 

Nach der Deutung der Bilder durch Kunsthistorikerinnen und Kunsthistoriker stellen Theologinnen und Theologen den Bezug zu den ausgesuchten Bibeltexten und zur Passionszeit her. Die Wortbeiträge werden durch musikalische Interpretationen verschiedener Musikerinnen und Musiker ergänzt.

Die Passionsandachten werden im dreizehnten Jahr vom Sprengel Ostfriesland-Ems, den lutherischen Kirchengemeinden Emdens und dem Ostfriesischen Landesmuseum Emden in der Reformationsstadt Emden veranstaltet. In diesem Jahr wird der Dialog zwischen Kunst und Kirche von der Hanns-Lilje-Stiftung unterstützt.

Die sechs Passionsandachten finden in diesem Jahr nicht im Rummel des Ostfriesischen Landesmuseums statt, sondern unter Berücksichtigung der erforderlichen Corona-Schutzmaßnahmen in der Martin-Luther-Kirche.

In diesem Jahr entfällt Literatur und Musik in der Karwoche. Am Karfreitag, den 2.April, und Ostersonntag, den 4. April 2021, predigt Regionalbischof Dr. Detlef Klahr jeweils um 11 Uhr in der Martin-Luther-Kirche Emden.

17.02.2021: „Bewahrt“

Dr. Annette Kanzenbach, Kunsthistorikerin, Ostfriesisches Landesmuseum Emden

Regionalbischof Dr. Detlef Klahr, Sprengel Ostfriesland-Ems 

Musik: Marie Waskowiak (Querflöte) und Kantor Marc Waskowiak (Orgel/Klavier)

Bild: Johan Vorhagen: Mose schlägt Wasser aus dem Felsen, 1577, Ostfriesisches Landesmuseum Emden, 

Bibeltexte: 2. Mose 17,3-7 und Johannes 4,10

Hier können Sie die erste Andacht nochmal Nachhören...

24.02.2021: „Angefochten“

Ilse Frerichs, Museumspädagogin, Ostfriesisches Landesmuseum Emden

Pastorin Vera Koch, Johannesgemeinde Emden und Ev.-luth. Kirchengemeinde Loquard

Musik: Esther Waskowiak (Cello) und Kantor Marc Waskowiak (Orgel/Klavier)

Bild:  Dieric Bouts d.Ä.: Prophet Elia in der Wüste, 1464-1467, Teil des Abendmahlsaltars der St. Peterskirche Löwen, Belgien

Bibeltexte: 1. Könige 19,1-8 und Jakobus 1,2-3 u. 12 

Hier können Sie die Andacht nochmal Nachhören...

03.03.2021: „Verachtet“

Dr. Annette Kanzenbach, Kunsthistorikerin, Ostfriesisches Landesmuseum Emden

Pastor Christoph Jebens, Martin-Luther-Kirchengemeinde Emden 

Musik: Matthias Visarius (Orgel) und  Dorothea Ohly-Visarius (Gesang)

Bild: Veronese und Werkstatt: Der Engel erscheint Hagar in der Wüste, um 1585, Kunsthistorisches Museum Wien 

Bibeltexte: 1. Mose 16,1-15 und Jesaja 53,3-4

Hier können Sie die Andacht nochmal Nachhören...

10.03.2021: „Versucht“

Magister Georg Kö, Wien, Ostfriesisches Landesmuseum Emden

Pastorin Ina Schulz, Paulusgemeinde Emden 

Musik: Margarethe Huisinga (Akkordeon)

BilderSalvador Dali: Die Versuchung des Heiligen Antonius, 1946, Königliches Museum für Schöne Künste Brüssel, Belgien, 

und Max Ernst: Die Versuchung des heiligen Antonius, 1945, Wilhelm-Lehmbruck-Museum, Duisburg 

Hier können Sie die Andacht nochmal Nachhören...

17.03.2021: „Einsam“

Evelina Peuser-Broeker, M.A., Museumspädagogik, Ostfriesisches Landesmuseum Emden

Superintendentin Christa Olearius, Kirchenkreis Emden-Leer 

Musik: Lea Waskowiak (Violine) und Kantor Marc Waskowiak (Orgel/Klavier)

BildIwan Nikolajewitsch Kramskoj: Christus in der Wüste, 1872, Staatliche Tretjakow-Galerie, Moskau, Russland

Bibeltexte: Matthäus 26,36-46 und Psalm 142,5

Hier können Sie die Andacht nochmal Nachhören...

24.03.2021: „Gerettet“

Sarah Byl, M.A., Kunsthistorikerin, Emden

Regionalbischof Dr. Detlef Klahr, Sprengel Ostfriesland-Ems 

Musik: Landesposaunenwart Hayo Bunger (Posaune) und Kantor Marc Waskowiak(Orgel/Klavier)

Bild: Floris van Schooten: Die eherne Schlange, um 1655.

Bibeltexte: 4. Mose 21,4-9 und Johannes 3,12-17

Hier können Sie die Andacht nochmal Nachhören...